Im Gedenken an Vaquero




mein liebster, kleiner Freund

am 13.August 2018, beim "Feierabend machen", bist du aus unerklährlichem Grund,
im Hafen, auf die andere Strassenseite,
vor einen "zu schnell herannahenden Lieferwagen" gelaufen.

Wie tut es mir Leid, ich kann es nicht beschreiben,
in diesem einen, unachtsamen Moment,
nicht bei Dir gewesen zu sein.

deine allzu schlimmen Verletzungen,
haben mich zu der Entscheidung gezwungen,
dich von deinem Leiden zu befreien um dir,
ein allzu beschwerliches Leben zu ersparen.

Deine quirlige, immer fröhliche und freundliche Art,
zu Knurren und tausend andere schönen Sachen,
vermisse ich so sehr...

Wie hast Du, im Moment deines Erscheinens,
jedem Menschen ein Lachen ins Gesicht gezaubert.
Und hast Freude und Heiterkeit verbreitet...

Mich, all die Jahre, Tag und Nacht begleitet.

"Mach's gut" mein kleiner Freund,
ich werde Dich nicht vergessen....

...und auch auf Tyr wirst Du,
bei allen künftigen Abenteuern,
Deinen Platz haben,
wie früher und schon immer.